Amateurfunk in Rottweil

Deutscher Amateur Radio Club - Ortsverband P10 - Rottweil

Autor: DL1TOB (Seite 1 von 4)

Nicht jammern, einfach machen!

[DF9KT]

In der Pandemiezeit haben Thomas und Rodrigo sowie zwei weitere „Schüler“ meist im digitalen Format (wg. der rechtlichen Vorgaben) am privaten durchgeführten Unterricht von OM Kurt DF9KT wöchentlich teilgenommen und fleißig, über fast 2 Jahre hinweg, gelernt um sich auf die Prüfung der Amateurfunk – Einsteigerklasse “E“ vorzubereiten.

Motivation sowie viel Willen und Faszination für das den AMATEURFUNK war vorhanden.
Am Dienstag, den 11. Januar 2022 konnten beide die Prüfung erfolgreich in Reutlingen ablegen

Das zeigt wieder einmal jeder/jede/div. kann die Prüfung mit etwas Lernaufwand schaffen, auch ohne Vorkenntnisse! NUR MUT!

Thomas (DO1THH ) und Rodrigo (DO2ROB) werden mit ihren Rufzeichen auf den „Bändern QRV“ sein.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Amateurfunkprüfung

OV Veranstalltungen

Hallo liebe Mitglieder und Freunde des Amateurfunks in Rottweil,

wie Ihr sicherlich schon mitbekommen habt gibt es wieder neue Corona-Regeln. Nach diesen ist es uns leider nicht mehr gestattet, OV-Veranstaltungen in uns bekannter Form stattfinden zu lassen.
Aus diesem Grund müssen wir leider den OV-Raum für Vereinsveranstaltungen (OV-Abend, OV-Treff, …) wieder schließen. Dies betrifft eine Private Nutzung (unter Einhaltung der Corona-Regeln) nicht.

Um Euch weiterhin auf den aktuellen Stand zu halten werden wir unseren OV-Abend wie Anfang des Jahres wieder online stattfinden lassen.Hier hat nun der DARC ein sehr komfortables Web-Tool zur Verfügung gestellt welches wir gerne nutzen.

Teilnehmen kann jeder über den folgenden Link zur gewohnten Uhrzeit:

www.OV-Abend.afu-rw.de

 

Parallel hierzu werden wir auch weiterhin den OV-Abend auf unserer OV-QRG 144.625MHz vom Klippeneck ausstrahlen.
Diese Maßnahme ist erstmal unbefristet. Solle es eine Änderung ergeben, werden wir euch auf dem Laufenden halten.

Sollte es noch Fragen geben stehen wir natürlich jeder Zeit zur Verfügung.

 

Vy 73, de

Die Vorstandschaft Rottweil P10

Nutzung von Funkgeräten im Auto

Verkehrsministerium Baden-Württemberg erteilt Ausnahmegenehmigung gemäß § 46 StVO für die Nutzung von Funkgeräten im Auto bis zum 30.06.2021

Baden-Württemberg hat pandemiebedingt eine Ausnahmegenehmigung zur Nutzung von Funkgeräten ohne Freisprecheinrichtung gemäß § 46 Abs. 2 StVO bis zum 30. Juni 2021 erteilt. Begründet wurde dieser bisher zeitlich und inhaltlich umfassendste Weg mit versicherungsrechtlichen Bedenken, die, so die Bürgerreferentin im Verkehrsministerium, Beatrice Böninger, bestünden.

OV-Abend/Treff

Sehr geehrte Mitglieder,
liebe Freunde des Amateurfunk,

wir freuen uns euch nun wieder im OV-Raum in Rottweil zum OV-Abend und den OV-Treffs begrüßen zu können.

Auf Grund der aktuellen Situation müssen jedoch Schutzmaßnahmen eingehalten werden. So bitten wir euch, eine Mund-Nasen-Bedeckung mitzubringen.
Ebenso werden wir darauf achten müssen, dass hier entsprechend Abstand eingehalten wird, also nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung stehen wird.

Für alle #Daheimbleiber besteht wir bei den letzten Malen die Möglichkeit, dem OV-Abend auf unserer OV-Frequenz 144,625MHz zu folgen. Wir werden hier wieder vom Klippeneck aus übertragen

1. OV-Abend 2020

Der DARC OV Rottweil wünscht allen ein gutes neues Jahr.

Am 13.01.2020 finded der erste OV-Abend in diesem Jahr statt.

Über Deinen Besuch würden wir uns freuen.

Interesse am Amateurfunk?

Dann informiere dich an unseren Lizenzkus-Infoabend am 10. Oktober um 19:30 Uhr

Wo?
im 3. Stock im ehem. Moker-Gebäude, Heerstraße 55e in 78628 Rottweil

Mehr Infos gesucht, einfachden DARC Flyer P10 -2019  hier anklicken !

DARC-Flyer P10_2019

Einladung Fieldday 2019

Klippeneck-Fest 2019

Einladung zur UKW NOTFUNK-Übung 2019

UKWEinladung zur UKW Notfunk-Übung

die Notfunk-Regionalgruppe Schwarzwald-Baar-Heuberg veranstaltet auch in diesem Jahr wieder eine Notfunkübung auf UKW. Hierzu laden wir alle Interessenten ein:

Kurz zu den Fakten:
Termin: Samstag, 18.05.2019
Zeit: 14:00 bis 16:00 Uhr MESZ

Voraussetzungen:
Jeder Teilnehmer benötigt eine unabhängige Stromversorgung, und eine Sende-Empfangsmöglichkeit auf 2m und/oder 70cm.
Drehbuch: Jeder Teilnehmer erhält spätestens eine Woche vor Beginn eine Art
„Drehbuch“. In diesem befinden sich detaillierte Informationen zu der Lage und zu den Frequenzen.

Leitstation:
Die Leitstation befindet sich auf dem Klippeneck oberhalb Denkingen (Landkreis Tuttlingen JN48JC) in ca. 980 m Höhe über NN. Die Leitstation ist ebenfalls Notstrom versorgt und wird auf 2m sowie 70cm QRV sein. Es ist geplant einen Cross-Band-Repeater aufzubauen, welcher die südliche Richtung (Bodensee) abdecken soll.

Jeder der gerne mitmachen möchte, möge sich bis spätestens 11.05.2019 unter NOTFUNK@amateurfunk-rottweil.de anmelden. Eine Anmeldung ist wichtig, damit jeder Teilnehmer eine detaillierte Übersicht vom Ablauf der Übung und der benutzten Frequenzen erhält.
Bei Rückfragen kann man sich gerne direkt an Tobias DL1TOB oder Markus DK6ABC wenden.
Wir freuen uns auf rege Beteiligung. Gerne dürfen sich auch Mitglieder aus anderen Distrikten die HF technisch in Frage kommen anmelden.
Hier sei die nahe Grenze zum Distrikt

Am Karfreitag, 19.04.2019 Funker-Treff bei P10-Rottweil

Liebe OM´s, YL´s und Funkinteressierte,

zu einem zwanglosen Funker-Treff mit Anhang am Karfreitag laden wir herzlich in unseren OV- Raum in Rottweil ein.
Neben Getränken wird es Lachs- u. Käsehäppchen geben.

Wann: 19.04.2019 um 20 Uhr
Wo: OV-Raum P10 (Heerstraße 55e, 78628 Rottweil)

Über euren Besuch würde sich das Organisationsteam freuen.

Ältere Beiträge